Unterbau – 2

Der Unterbau der Anlage wurde von unserem Schreiner Hildebert Guntermann gefertigt. Wir wollten die Anlage in Rahmenbauweise erstellen, da dies eine Stabile Konstruktion ist, bei der man später recht einfach die Möglichkeit hat, in die Höhe zu bauen, was von Anfang an vorgesehen war, weil die Anlage recht klein ist. Die Felder haben eine Größe von ca. 30 cm.

Die Außenmaße der Anlage betragen 2,25 x 2,10 m. Der Grundrahmen besteht aus 2 Teilen, die in der Mitte der Anlage zusammengeschraubt werden.

Jede Hälfte der Anlage steht auf 4 Füßen, unter denen sich Rollen befinden. Dadurch kommt man leicht an jede Seite der Anlage ran, weil man sie für Arbeiten aus der Ecke rollen kann.

Hier ein Bild von einer Rahmenhälfte.

Hier ein Bild vom gesamten Rahmen.

Newsletter Anmeldung
Die Newsletter werden über größere Änderungen auf der Internetseite informieren und über bevorstehende Ausstellungen und Aktionen der Eisenbahnfreunde (vermutlich max. 10 Mails pro Jahr).