Faßkeller

Der Faßkeller

Dies war ein Lager für Kanister und Fässer, in die die Kraft- und Schmierstoffe zur Verladung auf Bahn und LKWs abgefüllt wurden.

Es ist unklar, ob die Mauerreste, die man heute noch sieht, der Fußboden oder die Decke waren. Laut Plan und Bezeichnung müsste es sich um ein unterirdisches Gebäude gehandelt haben.

Newsletter Anmeldung
Die Newsletter werden über größere Änderungen auf der Internetseite informieren und über bevorstehende Ausstellungen und Aktionen der Eisenbahnfreunde (vermutlich max. 10 Mails pro Jahr).