Teil 5

Gegenüber der Einfahrt zum “Haus am Rehberg” geht es in den Wald, nachdem man die Landstrasse überquert hat.

Nachdem man ein kurzes Stück den Berg hoch gegangen ist, knickt der Weg rechts ab. Achten sie einfach auf den Baum mit der Markierung.

Wenn man aus dem Wald raus kommt, geht es gradeaus weiter. Der Weg führt über der Sageborn Quelle entlang zum Rehbergtunnel.

Vom Weg aus kann man auf das Tunnelportal sehen.

Der Weg führt weiter über dasPortal hinweg von wo aus man über die Gleise vor dem Tunnel sehen kann.

Dann geht es weiter in einen Wiesenweg.

In diesem Weg immer weiter gradeaus!

Von dieser Stelle aus hat man einen tollen Ausblick über den gesamten Bahnhof und auf den Viadukt.

Siehe nächste Seite…

Newsletter Anmeldung
Die Newsletter werden über größere Änderungen auf der Internetseite informieren und über bevorstehende Ausstellungen und Aktionen der Eisenbahnfreunde (vermutlich max. 10 Mails pro Jahr).