Bahnhof

Der Bahnhof Altenbeken

Wie man direkt unter Altenbeken lesen kann, spielt der Bahnhof in der Geschichte Altenbekens eine zentrale Rolle. Altenbeken ist ein Knotenpunkt, da hier drei Strecken aufeinander treffen. Die Strecke nach Warburg und dann weiter nach Kassel, die Strecke über Paderborn noch Hamm und die Strecke durch den Rehbergtunnel nach Hannover und Kreiensen.

Dieser Umstand führte auch in der Vergangenheit immer dazu, dass der Bahnhof Altenbeken jeden Tag einige Tausend Umsteiger hatte. Heute wird dies leider immer weniger, da ja auch immer weniger Menschen mit der Bahn fahren – Leider!

Ausfahrt nach Paderborn über den Viadukt

Auch der neue ICE hält planmäßig in Altenbeken.

Blick vom Bahnsteig aus Richtung Rehbergtunnel

Newsletter Anmeldung
Die Newsletter werden über größere Änderungen auf der Internetseite informieren und über bevorstehende Ausstellungen und Aktionen der Eisenbahnfreunde (vermutlich max. 10 Mails pro Jahr).